• arm dran
  • belustigt
  • beschissen
  • betrunken
  • betrunken2
  • Blah!
  • cool
  • depressiv
  • einsam
  • erfreut
  • erstaunt
  • Essen im Mund
  • explosiv
  • Festlich
  • frech
  • frech2
  • fröhlich
  • Gut
  • happy
  • hungrig
  • inspiriert
  • krank
  • langweilig
  • lauert
  • müde
  • Mürrisch
  • Nachdenklich
  • schläft
  • schockiert
  • schüchtern2
  • Schön!
  • Streber
  • teuflisch
  • tolerant
  • traurig
  • unerzogen
  • unschuldig
  • unschuldig2
  • unverschämt
  • verdreht
  • verdächtig
  • verliebt
  • voll drauf
  • weiß Bescheid
  • wütend
  • Zornig
  • zweifehlhaft
  • zynisch
  • + Antworten
    123
    1. Zwiebackdiät # 1
      schlafmuetze
      Ich bin:
      ----
       

      Standard Zwiebackdiät

      Hier ist eine Diät für euch, mit der ich wirklich in 15 Tagen 15 Kilo abgenommen habe. Das Problem ist, dass man das Gewicht auch schnell wieder drauf kriegt, wenn man nicht aufpasst, aaaber wenn man zu einem bestimmten Datum schnell und viel abnehmen will, ist die Zwiebackdiät geeignet! :-)

      An jedem Morgen:

      1 Apfelsine 2 Zwiebäcke 1 Tasse Kaffee, Tee oder stilles Wasser


      Tag 1:

      Mittags:
      1 Apfelsine 1 Ei 500 g saure Sahne, 1 Tasse Kaffee, Tee oder stilles Wasser


      Abends:

      2 Tomaten, 2 Eier, ½ Kopfsalat, 2 Zwiebäcke

      Tag 2:

      Mittags:
      1 Apfelsine, 1 Ei, 500 g saure Sahne, 2 Zwiebäcke

      Abends:

      65 g Tartar, 1 Tomate, 1 Apfelsine, 1 Zwieback, 1 Tasse Kaffee, Tee oder stilles Wasser

      Tag 3:

      Mittags:
      1 Apfelsine, 1 Ei, 500 g saure Sahne, 1 Kopf Salat


      Abends:

      3 Scheiben Roastbeef, 1 Apfelsine, 1 Zwieback, 1 Tasse Kaffee, Tee oder stilles Wasser

      Tag 4:

      Mittags:
      125g Magerquark, 1 Tomate, 1 saure Gurke, 1 Zwieback


      Abends:

      65 g Tartar, 2 Tomate, 1 Apfelsine, 1 Zwieback

      Tag 5:

      Mittags:
      200 g Rindersteak, 1 Tomate, 1 Zwieback


      Abends:

      ½ Pfd. Gemüse, in Wasser gekocht, 1 Ei, 1 Tomate


      Alle Apfelsinen können auch durch Äpfel ersetzt werden.
      Die saure Sahne kann durch nichts ersetzt werden, auch nicht durch Joghurt oder Quark, weil sie den größten Ausschwemmeffekt hat. Zusammen mit ein bisschen Süssstoff un der Apfelsine oder dem Apfel schmeckt es aber wie Fruchtjoghurt. Im Gegensatz zu anderen Diäten sollte man hier möglichst wenig zwischendurch trinken und AUF KEINEN FALL mit SALZ würzen, sonst sind aber alle Gewürze erlaubt, auch als Salatdressing.


      Nach dem 5. Tag hat man ca. 5-10 Pfund abgenommen.
      Werden die tage 1-5 wiederholt kann man bis zum 15. Tag insgesamt 22-30 Pfund abnehmen.
      Angeblich nimmt man auch nicht wieder zu, wenn man jeden Montag darauf folgende Nahrung zu sich nimmt:

      Morgens: 1 Glas Zitronensaft
      Mittags: 1 Apfel und 1 Zwieback
      Abends: 1 Ei, 1 Tomate, 1 Zwieback




      Wenn ihr noch irgendwelche Fragen habt, fragt einfach! Ich werde sie beantworten, soweit ich das kann :-)
      Geändert von schlafmuetze (18.10.2009 um 23:49 Uhr)

    2.   Alt 
      Werbung
    3. Zwiebackdiät # 2
      Puhchen
      Ich bin:
      ----
       

      Standard AW: Zwiebackdiät

      Hmmm... Ich frage mich, weshalb das Zwiebackdiät heisst, wenn man nur hin und wieder mal Zwieback essen kann/muss/darf/... dabei?!
      Generell halte ich ja nichts von Crash-Diäten, weil es dabei ja so ist, wie Du schon erwähnt hattest: Ist alles schnell wieder drauf, wenn man wieder normaler isst...
      Was mich mal interessieren würde ist: wie kombiniert man z.B. 1 Apfelsine, 1 Ei, 500 g saure Sahne, 2 Zwiebäcke als Mahlzeit???

    4. Zwiebackdiät # 3
      schlafmuetze
      Ich bin:
      ----
       

      Standard AW: Zwiebackdiät

      Ich hab das dann immer so gemacht, dass ich die Apfelsine mit der sauren Sahne gegessen hab (meistens war ich nach 300g saurer Sahne eh satt) und das Ei gekocht hab und mit Maggi gegessen hab, auch wenn Salz verboten ist...
      Die Zwiebäcke kann man sich für nachmittags aufheben, falls man dann Hunger bekommt.

    5. Zwiebackdiät # 4
      Puhchen
      Ich bin:
      ----
       

      Standard AW: Zwiebackdiät

      Ah so, ok. Ich glaube, ich bin trotzdem eher ein Freund der langfristigen, gesunden Ernährung zum Abspecken!

    6. Zwiebackdiät # 5
      Unregistriert5345636678544
      Ich bin:
      ----
       

      Standard AW: Zwiebackdiät

      so ein schrott.
      1. viel zu wenige kalorien.
      2. viel zu einseitig.
      3. kein lerneffekt.

      kann mmn nicht funktionieren, es sei denn, man isst sein leben lang so weiter. wer hat das denn erfunden?
      also...
      nee, echt nicht.
      und möglichst wenig zwischendurch trinken? wo gibt's denn sowas? also da muss doch der gesunde menschenverstand gleich mitspielen und sagen, dass das so nicht richtig sein kann.

      und der jojo winkt auch von weitem.

    7. Zwiebackdiät # 6
      Sally
      Ich bin:
      ----
       

      Standard AW: Zwiebackdiät

      Schließe mich candy an


    8. Zwiebackdiät # 7
      schlafmuetze
      Ich bin:
      ----
       

      Standard AW: Zwiebackdiät

      jaaa, bin ja auch der Meinung, dass nur eine Ernährungsumstellung das einzig Wahre ist, aber ich wurde gebeten das mal reinzustellen...

    9. Zwiebackdiät # 8
      Sally
      Ich bin:
      ----
       

      Standard AW: Zwiebackdiät

      Zitat Zitat von schlafmuetze Beitrag anzeigen
      jaaa, bin ja auch der Meinung, dass nur eine Ernährungsumstellung das einzig Wahre ist, aber ich wurde gebeten das mal reinzustellen...
      Aha... also auch noch Werbung sozusagen.

      Na, zum Glück nimmt sich aber keiner hier ein beispiel an sowas

    10. Zwiebackdiät # 9
      schlafmuetze
      Ich bin:
      ----
       

      Standard AW: Zwiebackdiät

      neeeein, nicht als Werbung^^
      ich hab einem Mitglied davon erzählt und sie hat mich gefragt, ob ich ihr das mal schicke oder das online setzen kann. aber wenn ihr wollt, kann ich das auch wieder rausnehmen, wollte keinem etwas böses :-(

    11. Zwiebackdiät # 10
      Pitti
      Ich bin:
      happy
       

      Standard AW: Zwiebackdiät

      Toleranz bitte...schlafmütze hat nicht gesagt,ihr sollt das so machen.
      Sicher hast du zu wenig gegessen und bei deinem Ausgangsgewicht nimmt man schnell am Anfang ab.

      Nun bist du motiviert und beginnst mit Ernährungsumstellung.
      Liebe Grüße

    + Antworten
    123

    Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer

    Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

    Sie betrachten gerade Zwiebackdiät.